Der Lesezirkel ist die clevere Alternative für private Zeitschriftenleser und beliebt zur Unterhaltung in öffentlichen Wartebereichen. Seit fast 70 Jahren beliefert der Lesezirkel Zeitspiegel Abonnenten im Saarland, der Westpfalz und im Großraum Trier mit allen bekannten Zeitschriften.

Mit „Großes entsteht immer im Kleinen.“ hat das Saarland nicht nur den zweitbeliebtesten Slogan Deutschlands, sondern auch eine starke Marke geschaffen. Das Land und die Saarwirtschaft setzen im Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte, Investitionen und Ansiedlungen, Wirtschafts- und Steuerkraft verstärkt auf Zuwanderung. Zusätzlich droht der demografisch bedingte Fachkräftemangel zur Wachstumsbremse für die saarländische Wirtschaft zu werden. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, haben das Land und die Saarwirtschaft gemeinsam ein neues, auf nachhaltige Wirkung für das Saarland angelegtes Marketing gestartet.

Das Saarland-Marketing wurde von vorneherein als „Mitmachmarketing“ angelegt, um dem Saarland-Marketing den nötigen Schub zu geben.

Gemeinsam mit anderen Unternehmen, Organisationen, Städten & Gemeinden sowie kulturellen und sozialen Einrichtungen ist der Lesezirkel Zeitspiegel nun auch Partner des Saarland-Marketings. Die Veröffentlichung der Motive erfolgt auf den Lesezirkelumschlägen des Lesezirkel Zeitspiegel im Saarland und der Westpfalz sowie auf auf den Online-Kanälen des Lesezirkels, der Facebook-Seite von Saarland.de und auf willkommen.saarland.

Motive des Lesezirkel Zeitspiegel