Anzeige, Advertorial, Interview, Studie, Experten-Empfehlung. Auf den vier Umschlagseiten des Lesezirkel-Covers stellt Certmedica seinen Lipidbinder formoline L112 EXTRA vor.

formoline L112 ist das meistempfohlene Schlankheitsmittel Deutschlands. Der Ballaststoff L112 bindet einen Großteil der aufgenommenen Nahrungsfette im Magen-Darm-Trakt. Durch das entstehende Kaloriendefizit wird der Körper angeregt, körpereigenes Fett zu verbrennen.

Zielgruppenspezifische Motive

Mit zwei unterschiedlichen Anzeigenmotiven bewirbt das Pharmaunternehmen Certmedica aus Aschaffenburg derzeit seine formoline L112 EXTRA-Kapseln. Die Motive „3 Kleidergrößen Abnehmen“ und „13 cm weniger Bauchumfang“ werden, je nach Zielgruppe, auf dem Lesezirkel-Cover ausgewählter Frauenzeitschriften eingesetzt. Die Leser werden auf der ersten Umschlagseite dazu motiviert, mehr über die Wirkungsweise des Medizinproduktes zu erfahren.

Redaktionell auf den Innenseiten des Covers

Wie genau das Produkt wirkt, erfahren die Leser der Zeitschrift auf den Innenseiten des gebrandeten Covers. Hier erwarten den Leser ein Experten-Interview zu einer klinischen Studie sowie Tipps zur Gewichtsreduktion und Ernährungsumstellung. Viele nützliche Informationen, die den Leser vom Kauf des Produktes überzeugen können.

Reichweitenstark im Lesezirkel

Erhältlich ist formoline L112 in Apotheken. Leser der Zeitschriften im Wartebereich von Arztpraxen können sich direkt vor Ort über das Produkt informieren. Circa 80% aller Arztpraxen in Deutschland beziehen die Zeitschriften des Lesezirkels als Unterhaltungsmedium für ihr Wartezimmer. Durch weitere Auslagestellen wie Friseursalons oder Cafés und die Verteilung an private Abonnenten erreicht der Lesezirkel aktuell 13,52 Mio. Leser bundesweit je Ausgabe.

Außenseiten (U1 und U4)

Top-Cover GRAZIA - formoline L112

Innenseiten (U2 und U3)

Innenseiten formoline L112
Informationen zum Top-Cover